Superschwergewichtsboxer

Erik Pfeifer

Pfeifer startet für den niedersächsischen Blau-Weiß Lohne. 2005 gewann er eine Bronzemedaille bei den Junioreneuropameisterschaften. Nach einer Bronzemedaille im Jahr 2007 wurde er 2008 Deutscher Meister der Männer. 2009, 2010 und 2013 konnte er diesen Erfolg wiederholen. Bei den Weltmeisterschaften 2012 gewann Pfeifer die Bronzemedaille und konnte sich somit für die Olympischen Spiele 2012 in London qualifizieren.

Quelle und weitere Infos: Wikipedia

Wir drücken ihm die Daumen für die kommende olympische Teilnahme.